Bergrettung Mieming
Suche
 
 
Wussten Sie, dass...
  • die Bergrettung Mieming seit März 1974 besteht
  • die Ortsstelle mehr als 45 Mitglieder zählt, darunter eine Frau
  • jedes BR-Mitglied seine Personenausrüstung zum größten Teil selbst finanziert
  • die Bergrettung Mieming 20 Nachtübungen und 2 ganztägige Übungen pro Jahr abhält
  • die Grundausbildung im Bergrettungsdienst ca. 2 Jahre dauert
  • die Ortsstelle Mieming einen Lawinenhund in Ausbildung hat

Intranetbereich...
Benutzername:
Passwort:

Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

Gipfelkreuz Mitterspitze
Die Bergrettung stellt auf der westlichen Mitterspitze das Gipfelkreuz auf.

Gipfelkreuz der Bergrettung auf der Mitterspitze (2.688 m)

Am Samstag, 20. September, wurde das neue Gipfelkreuz von Mitgliedern unserer Ortsstelle unter großen Mühen auf die westliche Mitterspitze gebracht und aufgestellt. Besonders in der Abendsonne kann man jetzt das Leuchten des Alu-Kreuzes gut sehen. Das Gipfelkreuz wurde im Gedenken an die verstorbenen oder verunglückten Bergrettungskameraden unserer Ortsstelle errichtet. Die Initiative dazu ging primär von Michael Schöpf und Bernhard Falkner (“Salli“) aus, die sich nicht nur um die Herstellung, sondern auch um Sponsoren kümmerten. Dabei wurden sie vom Ausschuss und ihrem engeren Freundeskreis tatkräftig unterstützt. Erwähnt werden darf, dass das Kreuz im Alu-Werk THÖNI in Telfs unter persönlicher Mitarbeit des Herrn Kommerzialrates und Industrieellenvertreters, Arthur Thöni, zusammengebaut wurde. KR Thöni hätte auch den Hubschraubertransport übernommen. Es war aber der Ehrgeiz der jungen Mannschaft, „das Kreuz selbst auf sich zu nehmen“ und auf den Gipfel zu bringen.
Ein Dank auch den Sponsoren HZI Kurt Bubik und Luzian Bouvier, Filiale Telfs sowie der AV Sektion Hohe Munde, die das neue Gipfelbuch bereit gestellt hat. Die Einweihung des neues Gipfelkreuzes ist fürs nächste Jahr geplant.

Bericht von Martin Schmid


Bericht in der Mieming Dorfzeitung (öffnet in einem neuen Fenster!)
Bericht vom Nuis Schmalz - Obsteiger Dorfblattl (44. Ausgabe)



Fotos von den Vorarbeiten:

mitterspitz001 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz002 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz003 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz004 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz005 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken




Fotos vom Aufstellen des Gipfelkreuzes
mitterspitz006 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz007 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz008 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz009 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz010 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz011 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz012 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz013 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz014 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz015 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz016 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz017 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz018 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz019 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

mitterspitz020 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung Mieming. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher